Tickets kaufen
Skip to main content
FILM |

Kleine Germanen

|
Start: 09.05.2019
Dokumentarfilm | 85 Minuten

Prädikat "besonders wertvoll": Auf eindrucksvolle und klug reflektierte Weise erzählt der Dokumentarfilm KLEINE GERMANEN von Frank Geiger und Mohammad Farokhmanesh von Kindern und Jugendlichen, die in einem rechten, neonazistischen Umfeld aufwachsen.

Zwischen dem Kampf für Freiheit und Demokratie auf der einen und dem Ruf nach nationaler Isolation auf der anderen, wachsen viele Kinder in einer sehr beherrschten Welt auf. Die Dokumentation der Filmemacher Mohammad Farokhmanesh und Frank Geiger kombiniert Animations- und Dokumentarfilm, um die Geschichten von Kindern zu erzählen, die in rechtsextremen Familien aufgewachsen sind. Von klein auf sind sie darauf bedacht, alles zu hassen, was fremd erscheint. Dabei versuchen die Regisseure zu ergründen, wie es sich anfühlt, in einer Welt aufzuwachsen, in der Empathie nebensächlich ist und die Nation über allem steht. Außerdem untersuchen die Dokumentarfilmer, was aus den Kindern wird, wenn sie erwachsen sind?

Tickets online kaufen

Hier klicken: Filmtrailer | Kleine Germanen

Hinweis: Bei Aktivierung wird der Filmtrailer von YouTube geladen. Sie erklären sich damit einverstanden, dass YouTube/Google dadurch einige Daten von Ihnen erhält.
Spielzeiten: Kleine Germanen
Heute
20.06.2019
Morgen
21.06.2019
Sa
22.06.2019
So
23.06.2019
Mo
24.06.2019
Di
25.06.2019
Mi
26.06.2019
Weitere Spielzeiten am kommenden Montag. Weitere Spielzeiten am kommenden Montag. Weitere Spielzeiten am kommenden Montag. Weitere Spielzeiten am kommenden Montag. Weitere Spielzeiten am kommenden Montag. Weitere Spielzeiten am kommenden Montag.