Filmplakat: „Der Gesang der Flusskrebse“

Filmfoto(s)

Filmfoto: „Der Gesang der Flusskrebse“Filmfoto: „Der Gesang der Flusskrebse“Filmfoto: „Der Gesang der Flusskrebse“
« Zurück zur Programmübersicht

Der Gesang der Flusskrebse

Erscheinungsjahr: 2022
Besetzung:
Genre: Drama
FSK: 12
Laufzeit: 126 Minuten
Laufzeit: 126 Minuten
Laufzeit: 126 Minuten

Filmhandlung

Die Verfilmung des Bestseller Romans von Delia Owens!

Als junges Mädchen wird Kya von ihren Eltern verlassen. In den gefährlichen Sümpfen von North Carolina zieht sie sich alleine groß und entwickelt sich zur scharfsinnigen und zähen jungen Frau. Jahrelang geisterten Gerüchte über das „Marschmädchen“ durch das nahegelegene Örtchen Barkley Cove und schlossen sie von der Gemeinschaft aus. Als sich Kya zu zwei jungen Männern aus der Stadt hingezogen fühlt, eröffnet sich für sie eine neue, verblüffende Welt. Doch als einer von ihnen tot aufgefunden wird, sieht die Gemeinde sofort in Kya die Hauptverdächtige. Im Laufe des Falles wird immer mysteriöser, was tatsächlich passiert ist – und es droht die Gefahr, dass die vielen Geheimnisse, die im Sumpf verborgen liegen, ans Licht kommen...

 

Originalversion: Kya is an abandoned girl who raised herself to adulthood in the dangerous marshlands of North Carolina. For years, rumors of the “Marsh Girl” haunted Barkley Cove, isolating the sharp and resilient Kya from her community. Drawn to two young men from town, Kya opens herself to a new and startling world; but when one of them is found dead, she is immediately cast by the community as the main suspect. As the case unfolds, the verdict as to what actually happened becomes increasingly unclear, threatening to reveal the many secrets that lay within the marsh.

Filmtrailer

Filmtrailer „Der Gesang der Flusskrebse“ ansehen

Trailer starten: „Der Gesang der Flusskrebse“

Filmfoto(s)

Filmfoto: „Der Gesang der Flusskrebse“Filmfoto: „Der Gesang der Flusskrebse“Filmfoto: „Der Gesang der Flusskrebse“