Filmplakat: „Perfect Days“

Filmfoto(s)

Filmfoto: „Perfect Days“Filmfoto: „Perfect Days“Filmfoto: „Perfect Days“
« Zurück zur Programmübersicht

Perfect Days

Erscheinungsjahr: 2023
Regisseur: Wim Wenders
Besetzung: Koji Yakusho,Tokio Emoto,Arisa Nakano
Genre: Drama
Produktion: Deutschland, Japan,
FSK: 0
Laufzeit: 125 Minuten
Laufzeit: 125 Minuten
Laufzeit: 125 Minuten
Laufzeit: 125 Minuten
Laufzeit: 125 Minuten
Laufzeit: 125 Minuten

Filmhandlung

Oscar-Nominierung in der Kategorie "Bester Internationaler Film"! Am Sonntag, 25. Februar, um 15:00 Uhr im Rahmen der Reihe Kino | Kirche | Kiel (Infos unten)

 

Hirayama reinigt öffentliche Toiletten in Tokio. Er scheint mit seinem einfachen, zurückgezogenen Leben vollauf zufrieden zu sein und widmet sich abseits seines äußerst strukturierten Alltags seiner Leidenschaft für Musik, die er von Audiokassetten hört, und für Literatur, die er allabendlich in gebrauchten Taschenbüchern liest. Durch eine Reihe unerwarteter Begegnungen kommt nach und nach eine Vergangenheit ans Licht, die er längst hinter sich gelassen hat. PERFECT DAYS ist eine tief berührende und poetische Betrachtung über die Schönheit der alltäglichen Welt und die Einzigartigkeit eines jeden Menschen.

 

Kino | Kirche | Kiel: In Zusammenarbeit mit der katholischen Kirche präsentieren wir an vier Sonntagen Filme aus unterschiedlichen Genres. Im Anschluss an die Vorstellung gibt es die Möglichkeit, an einer Gesprächsrunde mit Gast in der Kino-Bar teilzunehmen.

Im Gespräch mit Dr. Thomas Kroll (Erzbistum Hamburg), Laudator anlässlich des Ehrenpreises für Wim Wenders beim 10. Kirchlichen Filmfestival Recklinghausen 2019.

 

Eintritt am 25. Februar: 9 € Einheitspreis

Filmtrailer

Filmtrailer „Perfect Days“ ansehen

Trailer starten: „Perfect Days“

Filmfoto(s)

Filmfoto: „Perfect Days“Filmfoto: „Perfect Days“Filmfoto: „Perfect Days“