Filmplakat: „The Son“

Filmfoto(s)

Filmfoto: „The Son“Filmfoto: „The Son“Filmfoto: „The Son“
« Zurück zur Programmübersicht

The Son

Erscheinungsjahr: 2023
Besetzung:
Genre: Drama
Produktion: Vereinigte Staaten,
FSK: 12
Laufzeit: 123 Minuten
Laufzeit: 123 Minuten
Laufzeit: 123 Minuten
Laufzeit: 123 Minuten

Filmhandlung

Zum Bundesstart am 26.01. bei uns - auch in der englischen Originalversion mit deutschen Untertiteln!

 

Es könnte nicht besser laufen für den New Yorker Anwalt Peter. Die Karriere lässt keine Wünsche offen und er ist glücklich mit seiner Partnerin Beth. Das ändert sich schlagartig, als eines Tages seine Ex-Frau Kate vor der Tür steht. Sie ist voller Sorge um ihren gemeinsamen Sohn Nicholas. Er schwänzt die Schule, ist verstört und wie ausgewechselt. Er will auch nicht mehr länger bei seiner Mutter leben. Peter nimmt seinen Sohn bei sich auf und kümmert sich hingebungsvoll um ihn. Kate und Peter sind entschlossen alles zu tun, um ihrem Sohn zu helfen. Doch wird das für einen Neuanfang reichen?

 

Originalversion: Peter's hectic life with his infant and new partner Beth is upended when his ex-wife Kate appears with their son Nicholas, who is now a teenager. The young man has been missing from school for months and is troubled, distant, and angry. Peter strives to take care of Nicholas as he would have liked his own father to have taken care of him while juggling work, his and Beth's new son, and the offer of his dream position in Washington. However, by reaching for the past to correct its mistakes, he loses sight of how to hold onto the Nicholas in the present.

Filmfoto(s)

Filmfoto: „The Son“Filmfoto: „The Son“Filmfoto: „The Son“