Filmplakat: „Götterdämmerung (Wagner im Kino)“
« Zurück zur Programmübersicht

Götterdämmerung (Wagner im Kino)

Regisseur: Valentin Schwarz,
Besetzung: Stephen Gould (Siegfried),Michael Kupfer-Radecky (Gunther),Iréne Theorin (Brünnhilde)
Genre: Opera
Produktion: Deutschland
FSK: 0
Laufzeit: 330 Minuten

Filmhandlung

Am 5. August 2022 um 18:00 Uhr: Erleben Sie die “Götterdämmerung” in einer Inszenierung von Valentin Schwarz unter der musikalischen Leitung von Pietari Inkinen am Premierentag aus dem Bayreuther Festspielhaus. Ein packendes Sounderlebnis mit brillanten Bildern in HD-Qualität!


Die Übertragung findet zeitversetzt zur eigentlichen Opernaufführung in Bayreuth statt. Im exklusiven Kino-Vorprogramm erleben Sie spannende Interviews sowie außergewöhnliche Einblicke hinter die Kulissen der Bayreuther Festspiele. Dauer: ca. 330 Minuten (inkl. Vorprogramm und Pausen)



Programmablauf:

18:00 – 18:15 Uhr: Vorprogramm

18:15 – 20:10 Uhr: 1. Akt „Götterdämmerung“

20:10 – 20:30 Uhr Pause

20:30 – 20:40 Uhr Pausenprogramm

20:40 – 21:45 Uhr 2. Akt „Götterdämmerung“

21:45 – 22:05 Uhr Pause

22:05 – 22:15 Uhr Pausenprogramm

22:15 – 23:30 Uhr 3. Akt „Götterdämmerung“

23:30 Uhr Ende der Oper

ca. 23:35 Uhr (nach Applaus und Abspann) Ende der Übertragung