Banner
Banner
Banner
STUDIO - Filmtheater am Dreiecksplatz

Aktuelles

28.05. Kultfilmabend: "Dirty Dancing"

31.05. Zusatztermin: "Int. Ocean Film Tour Vol2"

07.06. Sonderveranstaltung mit Regisseur "Hello my name is - German Graffiti"

13.06. Thrill Sneak

28.06. Berliner Philharmoniker live aus Berlin von der Waldbühne (mit Lang Lang)

25.07. Thrill Sneak

07.08. Wagner Festspiele live im Kino: "Tristan und Isolde"

 

Der O-Ton-Montag ist da!

Ab sofort gibt es den O-Ton-Montag mit Filmen in der Originalversion (OV) oder als Original mit dt. Untertiteln (OmU)

In der Kinowoche 28.5. bis 3.6.:

Mad Max Fury Road OV (Original ohne Untertitel): Mo um 20:30 Uhr, auch Fr und Sa um jeweils 23:00 Uhr

Die Gärtnerin von Versailles OmU (engl. Original mit dt. Untertiteln): Mo um 18:00 Uhr

Lost River (engl. Original mit dt. Untertiteln): Mo um 20:30 Uhr

 

Das Programm von "Kino 4", der Kino-Bar

Krimi-Schauen in der Kinobar:

Nadeshada Krusenstern und Frank Thiel zusammen mit Prof. Karl-Friedrich BoerneAm So, 31.05., um 20:15 der aktuelle Tatort Münster "Erkläre Chimäre":

Eine Weinhandlung in der Nähe von Münster ist zunächst die einzige Spur. Hierhin hatte sich 25-jährige Luiz Benaso am Tag vor seinem Tod mit dem Taxi bringen lassen. Jetzt wurde er ermordet in einer alten Schlachterei aufgefunden. Kommissar Frank Thiel und seine Kollegin Nadeshda Krusenstern, die gerade zur Kommissarin befördert wurde, übernehmen die Ermittlungen.           


Eisner und FellnerAm So, 07.06., um 20:15 der aktuelle Tatort Wien "Gier":

Während sich in einer Chemiefabrik ein tragischer Unfall ereignet, erscheinen die beiden Ermittler Moritz Eisner und Bibi Fellner leicht overdressed auf dem Geburtstagsfest ihres Vorgesetzten Ernst Rauter. Die Stimmung ist gut, aber Rauter vermisst auf der Party sein Patenkind Roswita. Deren Ehemann Helmut entschuldigt seine Frau, da diese noch zu arbeiten habe. Dann aber stellt sich heraus, dass Roswita das Opfer des Chemieunfalls ist. Ein mangelhafter Schutzanzug konnte sie nicht vor der austretenden, hoch agressiven Flusssäure schützen. Schließlich erliegt die im zehnten Monat schwangere Frau ihrer Verletzung.

 

Reservierungen

Vorbestellungen sind ab sofort möglich unter Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. oder direkt im Kino.
Unsere Telefonnummer: 0431-98 28 101

Bei uns zahlen Sie keine Reservierungszuschläge!

Besuchen Sie uns auch bei facebook...

 

Trailershow