Banner
Banner
Banner

Wochenprogramm


Programm ab Mittwoch, 02.09.


Amy

Die Doku über das musikalisches Ausnahmetalent Amy Winehouse

Amy Winehouse war eine waschechte Ausnahmekünstlerin. Mit persönlichen Songtexten, die sie mit ihrer charakteristischen Soulstimme zum Leben erweckte, begeisterte und berührte die Britin eine weltweite Fangemeinde. Sie verkaufte mehrere Millionen Platten und gewann sechs Grammys. Aber ihre kometenhafte Karriere war nur von kurzer Dauer, schließlich sind ihr die Drogen zum Verhängnis geworden: Im Alter von gerade einmal 27 Jahren starb Winehouse an einer Alkoholvergiftung. Filmemacher Asif Kapadia widmet sich in seiner Dokumentation dem kurzen Leben der Sängerin. Mithilfe von zuvor unveröffentlichtem, privatem Material zeigt Kapadia, wie Winehouses Erfahrungen mit Familie, Freunden, anderen Musikern und Medien sich in ihrem künstlerischen Schaffen niedergeschlagen haben und stellt direkte Zusammenhänge her.

mehr Informationen

Heute Morgen FR SA SO MO DI

FSK: ohne Altersbeschränkung
Laufzeit:ca. 127 Minuten

Codename U.N.C.L.E.

Der neue Film von Guy Ritchie bei uns:

Anfang der 1960er Jahre: Auf dem Höhepunkt des Kalten Krieges kommt es zu einer brisanten Zusammenarbeit zwischen den zwei Supermächten USA und Sowjetunion: CIA-Agent Napoleon Solo (Henry Cavill) und KGB-Spion Illya Kuryakin (Armie Hammer) sind gezwungen, die Feindseligkeiten ruhen zu lassen, um gemeinsam gegen ein geheimnisvolles internationales Verbrechersyndikat mit Verbindung zu Nazis vorzugehen, das eine Atomwaffe besetzt und somit das Gleichgewicht der Supermächte bedroht. Bei der Mission sind die Agenten auf die Hilfe der Tochter eines verschwundenen deutschen Wissenschaftlers angewiesen: Gaby Teller (Alicia Vikander). Nur sie ist in der Lage, Solo und Kuryakin in das Syndikat einzuschleusen. Zusammen mit Teller machen sich die zwei Spione an die Arbeit. Ein Wettlauf gegen die Zeit beginnt…

mehr Informationen

Heute Morgen FR SA SO MO DI
20:30 18:00 18:00 22:30 18:00 22:30 18:00 18:00

FSK: ab 12 Jahre
Laufzeit:ca. 117 Minuten

Codename U.N.C.L.E. OV

Auch in der Originalfassung OHNE Untertitel bei uns:

In the early 1960s, CIA agent Napoleon Solo and KGB operative Illya Kuryakin participate in a joint mission against a mysterious criminal organization, which is working to proliferate nuclear weapons.

mehr Informationen

Heute Morgen FR SA SO MO DI
18:00

FSK: ab 12 Jahre
Laufzeit:ca. 117 Minuten

Das Märchen der Märchen

In drei märchenhaften Geschichten, die in drei verschiedenen Königreichen spielen, tragen sich ebenso faszinierende wie groteske Geschehnisse zu. Die niedergeschlagene Königin von Longtrellis (Salma Hayek) sehnt sich verzweifelt nach einem Erben, was schließlich auch an ihrem Mann (John C. Reilly) nicht spurlos vorübergeht. Im Königreich Strongcliff hingegen wecken zwei geheimnisvolle Schwestern die Leidenschaft des dortigen Herrschers (Vincent Cassel) und setzen damit verheerende Ereignisse in Gang. Der König von Highhills (Toby Jones) ist derweil von seiner außerordentlichen Insektensammlung besessen, vernachlässigt darüber jedoch seine eigene Tochter (Jessie Cave), auf die eine waschechte Überraschung wartet.

Moderne Adaption des „Pentameron“ („Das Fünf-Tage-Werk“) von Giambattista Basile.

mehr Informationen

Heute Morgen FR SA SO MO DI
16:00 20:15 20:15 20:15 20:15

FSK: ab 12 Jahre
Laufzeit:ca. 133 Minuten

Das Märchen der Märchen OmU

Auch in der OmU-Fassung bei uns:

The film serves as Garrone's English-language debut and will interweave three separate story strands bookended by brief bits in which Italians Alba Rohrwacher and Massimo Ceccherini will play a street circus family. In one tale Salma Hayek will play a jealous queen who forfeits her husband's life. In another, Vincent Cassel plays a king whose passion is stoked by two mysterious sisters.

mehr Informationen

Heute Morgen FR SA SO MO DI
20:15

FSK: ab 12 Jahre
Laufzeit:ca. 133 Minuten

Der Sommer mit Mama

Der Publikumspreisgewinner der Berlinale bei uns im Programm!

Seit 13 Jahren arbeitet Val (Regina Casé) als Haushälterin und Kindermädchen für eine reiche Familie und obwohl ihr immer wieder gesagt wird, dass sie doch längst ein Familienmitglied sei, hält sich Val stets an die von ihr verinnerlichten Regeln, die sie für standesgemäß hält. Für den 17-jährigen Fabinho ist sie so etwas wie eine zweite Mutter, dennoch würde sie sich nie erdreisten, mit der Familie am Tisch zu sitzen oder es sich im Haus gemütlich zu machen. Dann kommt aber Vals hübsche Tochter Jéssica (Camila Márdila) zu Besuch und wirbelt das Leben ihrer Mutter und deren Arbeitgeber gehörig durcheinander. Jéssica wurde einst von Val zur Pflege in eine andere Familie gegeben, damit Val Geld verdienen gehen konnte. Inzwischen ist sie erwachsen, möchte in São Paulo studieren und hält nichts von den archaischen Regeln, die ihre Mutter so streng befolgt...

mehr Informationen

Heute Morgen FR SA SO MO DI
16:00 18:00 18:00 18:00 18:00 18:00 18:00

FSK: ohne Altersbeschränkung
Laufzeit:ca. 110 Minuten

Die Kleinen und die Bösen

Zum Bundesstart am 3.9. bei uns:

Hotte (Peter Kurth) ist ein Kleinkrimineller auf Bewährung. Er hat zwei Kinder im Teenager-Alter, von denen er jedoch nichts wissen will. Als deren Oma stirbt, erhält er das Sorgerecht, wovon er zwar nicht sonderlich begeistert ist - aber das Kindergeld kann er schon gebrauchen. Und nach und nach gefällt ihm das Leben als bürgerlicher Familienvater gar nicht schlecht – doch Bewährungshelfer Benno (Christoph Maria Herbst) ist überzeugt, dass Hotte nicht das Zeug zum verantwortungsvollen Vater hat und setzt alles daran, um dessen Neuanfang zu sabotieren. Dafür sorgt Hotte aber schon selbst, indem er sich zusammen mit Kumpel Ivic (Ivo Kortlang) auf ein krummes Ding einlässt. Und Benno plagen neben den beruflichen auch private Sorgen: Er kann keine Kinder zeugen, seine Freundin Tanja (Anneke Kim Sarnau) wünscht sich jedoch sehnlichst Nachwuchs. Zu dem verhilft sie sich mit Bennos Kollegen Rolf (Pasquale Aleardi), woraufhin sich Benno mit Anabell (Dorka Gryllus) tröstet. Und als dann auch noch durch einen Zufall die Beute aus Hottes Coup bei Benno landet, ist das Chaos endgültig perfekt…

mehr Informationen

Heute Morgen FR SA SO MO DI
20:30 20:30 23:00 14:00 20:30 23:00 20:30 20:30 20:30

FSK: ab 12 Jahre
Laufzeit:ca. 91 Minuten

Die Minions - Der Film

Seit dem Anfang des Anfang gab es die Minions schon: kleine, gelbe Helferlein, deren einziger Existenzgrund ist, einem Bösewicht zu Diensten zu stehen. Als all ihre Meister jedoch zerstört wurden, zogen sie sich in die Antarktis zurück und verharrten dort viele, viele Jahre in Depression - bis schließlich in den Sechziger Jahren der mutigste Minion und zwei Gefährten den Entschluss fassen, einen neuen Meister finden zu gehen. Und so machen sie sich auf zu einer Bösewicht-Convention. Dort laufen sie der verrückten Super-Bösewichtin Scarlett Overkill und ihrem Ehemann, dem Wissenschaftler Herb Overkill in die Arme. Sie will die erste weibliche Oberbösewichtin werden und die kleinen gelben Helferlein für ihre finsteren Pläne missbrauchen.

mehr Informationen

Heute Morgen FR SA SO MO DI
16:30 16:00 16:00 16:00 16:00 16:00 16:00

FSK: ohne Altersbeschränkung
Laufzeit:ca. 91 Minuten

Königin der Wüste

Zum Bundesstart am 3.9. bei uns:

Als die wissbegierige junge Britin Gertrude Lowthian Bell (Nicole Kidman) ihren Vater anfleht, sie nicht im verregneten England versauern zu lassen, sondern sie in die weite Welt hinauszuschicken, arrangiert Thomas Hugh Bell (David Calder) den Aufenthalt seiner Tochter bei einem Verwandten in Teheran. Dort verliebt sich Gertrude unsterblich in den mittellosen Diplomaten und Glücksspieler Henry Cadogan (James Franco). Als der Vater den beiden die Eheschließung untersagt, nimmt die Beziehung ein abruptes Ende und Gertrude verschreibt sich fortan ihren Reisen durch den Nahen Osten und dem Studium der lokalen Politik und Kultur. Erst Jahre später öffnet sie wieder einem Mann ihr Herz, doch auch die Liebe zum verheirateten Charles Doughty-Wylie (Damian Lewis) endet tragisch. Gertrude Bell übernimmt neben ihren wissenschaftlichen und schriftstellerischen Arbeiten nun auch politische Posten und wird immer bedeutsamer für die örtlichen Machthaber, sowohl für die Briten, die die emanzipierte Frau mit Argwohn beäugen, als auch für die lokalen Stammesführer, die sie respektvoll als „Königin der Wüste“ bezeichnen und sich von ihr in ihrer Kultur verstanden fühlen.

mehr Informationen

Heute Morgen FR SA SO MO DI
16:00 20:30 16:00 20:30 16:00 20:30 16:00 20:30 16:00 16:00 20:30

FSK: ohne Altersbeschränkung
Laufzeit:ca. 128 Minuten

Königin der Wüste OmU

Zum Bundesstart am 3.9. auch die Originalfassung bei uns:

A chronicle of Gertrude Bell's life, a traveler, writer, archaeologist, explorer, cartographer, and political attaché for the British Empire at the dawn of the twentieth century.

mehr Informationen

Heute Morgen FR SA SO MO DI
20:30

FSK: ohne Altersbeschränkung
Laufzeit:ca. 128 Minuten

Learning to drive

Die New Yorker Schriftstellerin Wendy (Patricia Clarkson) erlebt einen Schock, als ihr Mann sie für eine andere Frau verlässt. Nach 21 Jahren Ehe fällt es ihr schwer, nun auf eigenen Füßen zu stehen. Doch Wendy lässt sich nicht unterkriegen und sie entschließt sich, Fahrstunden beim indischen Taxifahrer Darwan (Ben Kingsley) zu nehmen, denn um ihre Tochter Tasha (Grace Gummer) in Vermont besuchen zu können, muss sie mobil sein. Während Wendys Ehe zu Ende ist, steht Darwan kurz vor seiner Hochzeit. Im Verlauf der Fahrstunden kommt es zu einem regen Austausch zwischen den beiden so verschiedenen Persönlichkeiten – die impulsive Wendy und der strenge, aber sanftmütige Darwan sind zwar nicht immer einer Meinung, doch worauf es im Leben wirklich ankommt, darüber sind sie sich ziemlich schnell einig.

mehr Informationen

Heute Morgen FR SA SO MO DI
18:30 18:30 18:30 18:30 18:30 18:30

FSK: ohne Altersbeschränkung
Laufzeit:ca. 90 Minuten

Learning to drive OmU

Auch die Originalversion (MIT Untertiteln) zum Bundesstart bei uns:

As her marriage dissolves, a Manhattan writer takes driving lessons from a Sikh instructor with marriage troubles of his own. In each other's company they find the courage to get back on the road and the strength to take the wheel.

mehr Informationen

Heute Morgen FR SA SO MO DI
18:30

FSK: ohne Altersbeschränkung
Laufzeit:ca. 90 Minuten

Monsieur Claude und seine Töchter

Der Publikumserfolg aus Frankreich - muss man gesehen haben!

Claude und Marie Verneuil (Christian Clavier und Chantal Lauby) sind ein wohlhabendes, leicht konservatives, katholisches Ehepaar in der französischen Provinz und haben vier attraktive junge Töchter. Die Verneuils können sich nichts Schöneres für ihre Töchter vorstellen, als dass diese von ebenso attraktiven, französischen, christlichen Männern geehelicht werden. Als drei ihrer Töchter sich aber mit einem Chinesen, einem Muslim und einem Juden verloben, hängt der familiäre Haussegen schief. Wenigstens ihre jüngste Tochter ist mit einem französischen Katholiken zusammen. Als dieser zum Kennenlernabendessen vorbei kommt reißt den besorgten Eltern der Geduldsfaden: Denn Charles ist schwarz. Claude und Marie geben ihre Töchter aber nicht so einfach auf und nutzen die Hochzeitsvorbereitungen, um die Beziehungen ihrer Töchter zu sabotieren.

mehr Informationen

Heute Morgen FR SA SO MO DI

FSK: ohne Altersbeschränkung
Laufzeit:ca. 97 Minuten

Sharknado 3 - Oh Hell No!

Ihr habt Sharknado 1 überlebt? Und auch Teil 2??? Dann habt Ihr eine neue Herausforderung*:

"Sharknado 3 - Oh Hell No!" - NUR am 3.9.2015 um 20:30 Uhr bei uns im Kino! Mit Verlosung...

Der Plot ist wie immer: "Vor der Küste von Florida braut sich ein heftiges Unwetter zusammen, das einen Tornado auslöst, der, gefüllt mit gefährlichen Killer-Haien, Kurs auf Washington nimmt."

*Weil David Hasselhoff mitspielt

mehr Informationen

Heute Morgen FR SA SO MO DI
20:30

FSK: ab 16 Jahre
Laufzeit:ca. 88 Minuten

Slow West

Der junge Schotte Jay Cavendish (Kodi Smit-McPhee) folgt seiner Geliebten Rose (Caren Pistorius) und ihrem Vater (Rory McCann) nach Colorado. Die beiden flohen wegen Mordanschuldigungen aus ihrer schottischen Heimat. Auf seiner Reise durch unwegsame Landschaften begegnet er dem mysteriösen Reisenden Silas (Michael Fassbender), der ihm anbietet, ihn für einen Gegenpreis auf seiner Reise zu beschützen. Obwohl Jay skeptisch ist, lässt er sich auf das Angebot des bärbeißigen Fremden ein, denn allein könnte er sich nicht lange in der Welt des brutalen, rauen Westens behaupten. Noch ahnt er nicht, dass ihm die Zeit davonläuft, denn auf sein Mädchen und dessen Vater ist ein Kopfgeld ausgesetzt worden und schon bald sind skrupellose Kopfgeldjäger (u.a. Ben Mendelsohn) aus allen Ecken des Landes auf ihrer Spur. Wird er Rose finden, bevor es zu spät ist?

mehr Informationen

Heute Morgen FR SA SO MO DI
23:00 23:00

FSK: ab 12 Jahre
Laufzeit:ca. 84 Minuten

Sneak-Preview

Am Mittwoch entspannter zur Sneak kommen! Wir öffnen einen 2. Kinosaal (im Sommer gelegentlich nur einen), weitersagen! Wie immer um 21:00 Uhr

Obacht: Die Sneak am 21.10. wird verlegt auf Do., 22.10.15 (Grund ist die Landung von Marty McFly in der Zunkunft, am 21.10. ist bei uns die große "Back to the future - Nacht")

Wir bedanken uns auf diesem Weg für Eure Treue und möchten folgendes Ankündigen: Die Sneaks finden in beiden großen Kinosälen statt. So versuchen wir zu verhindern, dass irgend jemand ohne die wöchentliche Dosis "Überraschungsvorpremiere" auskommen muss.

Was ist die Sneak???:

Wie immer verraten wir nichts :-)

Bei der Sneak-Preview im Studio Filmtheater haben Sie jeden Mittwoch die Gelegenheit, einen Überraschungsfilm vor dem offiziellen Bundesstart zu sehen.

Jedes Genre kann vertreten sein. Von zart bis hart, von lustig bis traurig, von Frankreich bis Hollywood. Nur für die ganz "deftigen" Genres (Splatter, Grusel, Horror, etc.) gibt es eine eigene Sneak ("Thrill-Sneak"). Achten Sie auf die Ankündigungen.

Welcher Film gezeigt wird, ist eines der am strengsten gehüteteten Geheimnisse in Deutschland.

mehr Informationen

Heute Morgen FR SA SO MO DI
21:00

FSK: noch keine Angaben

Staatsdiener

Zum Bundesstart am 27.8 bei uns:

Mit ihrer Dokumentation „Staatsdiener“ liefert Regisseurin Marie Wilke einen bis dato seltenen und aufschlussreichen Blick hinter die Kulissen der Polizeiausbildung in Deutschland. Über ein Jahr lang hat die Filmemacherin in Sachsen-Anhalt Anwärter an der Polizeischule und bei ihren ersten praktischen Erfahrungen auf Streife begleitet. Von den jungen Menschen, die zum Teil selbst noch erwachsen werden müssen, plant ein jeder, sich für Recht und Ordnung zu engagieren. Doch längst nicht alle sind für ihre neuen, verantwortungsvollen Aufgaben und den harten Alltag des Jobs auf der Straße geschaffen. Wilke beleuchtet hautnah und ungeschönt die Methoden, Mechanismen und Abläufe der kräftezehrenden Ausbildung, bei der die Spreu vom Weizen getrennt wird und sich schließlich neue Gesetzeshüter entwickeln.

mehr Informationen

Heute Morgen FR SA SO MO DI
18:45 14:00

FSK: ab 12 Jahre
Laufzeit:ca. 81 Minuten

Taxi - nach dem Roman von Kathrin Duve

Die 80er Jahre: Die 25-jährige Alex (Rosalie Thomass) weiß nach ihrer abgebrochenen Ausbildung bei einer Versicherung nicht so recht, was sie mit ihrem weiteren Leben anfangen soll. So beschließt sie, sich vorerst als Taxifahrerin in Hamburg über Wasser zu halten. In der Stadt, in der sich alle darum bemühen, besonders abgebrüht und cool zu sein, geht es an vielen Ecken rau zu. Es wird geraucht, was das Zeug hält, und über Gott und die Welt, verstärkt aber über Beziehungen lautstark diskutiert. Alex hingegen wünscht sich Liebe und Freiheit und schläft so eines Tages mit Dietrich (Stipe Erceg). Das hat zwar nichts mit Liebe zu tun, doch der Sex ist immerhin ganz gut. Bei dem ungewöhnlichen Marc (Peter Dinklage) findet sie allerdings wenig später mehr als das. Doch kann Alex wirklich damit aufhören, vor ihrem eigenen Leben davonzufahren?

mehr Informationen

Heute Morgen FR SA SO MO DI
18:30 14:00 14:00

FSK: ab 6 Jahre
Laufzeit:ca. 94 Minuten

Taxi Teheran

Ein Taxi fährt durch die lebhaften Straßen Teherans. Die wechselnden Fahrgäste erzählen freimütig, was sie umtreibt: ein Filmschmuggler vertickt die neueste Staffel von „The Walking Dead“ und Filme von Woody Allen, zwei alte Frauen wollen Goldfische in einer Quelle aussetzen und ein vorlautes kleines Mädchen erklärt ihren Anspruch auf Frappuccino und ihre Nöte beim Verwirklichen eines Kurzfilmprojekts für die Schule. Am Steuer sitzt der Regisseur selbst, der 2010 wegen „Propaganda gegen das System“ zu einem 20-jährigen Berufsverbot verurteilt wurde, und nun geheimnisvoll lächelnd einen neuen Film kreiert. Denn eine auf dem Armaturenbrett versteckte Kamera hält alles fest…

 

mehr Informationen

Heute Morgen FR SA SO MO DI
16:00 16:00 16:00 16:00 16:00 16:00

FSK: ohne Altersbeschränkung
Laufzeit:ca. 84 Minuten

Vilja und die Räuber

Ab 03.09. bei uns

Nicht schon wieder Sommerferien! Für die zehnjährige Vilja gibt es einfach nichts Langweiligeres als jedes Jahr mit der gesamten Familie die liebe Oma zu besuchen. Als ihre Schwester dann auch noch alle Lakritzbonbons wegnascht, sinkt ihre Laune schnurstracks in den Keller… Doch dann passiert etwas Unglaubliches: das voll beladene Familienauto wird rotzfrech von einer Räuberfamilie überfallen und ausgeraubt – inklusive Vilja! Nach dem ersten Schreck stellt Vilja jedoch fest, dass auch in ihr das Zeug zum echten Räubermädchen steckt. Schnell wird klar, dass die gestandene Räuberfamilie von der Kleinen noch eine ganze Menge lernen kann!

mehr Informationen

Heute Morgen FR SA SO MO DI
14:00 14:00

FSK: ohne Altersbeschränkung
Laufzeit:ca. 84 Minuten